Mitmachen Spenden Werk.Stadt.Laden

Besondere Menschen brauchen besondere Menschen.

Wir suchen Sie - als freiwillige Helfer im Wohnbereich der Dreescher Werkstätten.
Sie möchten Menschen mit Behinderung Freude schenken und dabei auch etwas Sinnstiftendes für sich selbst tun? Dann sind Sie bei uns goldrichtig! Erleben Sie das wunderbare Gefühl, gebraucht und anerkannt zu werden.

Freiwilliges Engagement zahlt sich aus! Auch ohne Geld.
Gemeinsam mit unseren Freiwilligen machen wir die Welt im Kleinen ein großes Stück besser. Und sorgen dafür, dass Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Dass sie Akzeptanz und Aufmerksamkeit erfahren. Oder kurz gesagt: dass Inklusion gelingt.

Bringen Sie Ihr Wissen und Ihre Wünsche, Ihr Können und Ihre Kenntnisse, Ihre Hobbys und Ihren Humor, Ihre Talente und und Ihre Tatkraft ein! Machen Sie Ihren Ruhestand zum Unruhestand! Oder bereichern Sie Ihren Alltag mit wertvollen Erfahrungen und wunderbaren Begegnungen! Denn: Wer Zeit und Energie schenkt, wird Dankbarkeit und Anerkennung ernten.

Helfen macht glücklich! Sie. Uns. Und vor allem die Menschen mit Behinderung.
Wir sind stets an Ihrer Seite, begleiten und beraten Sie. Im persönlichen Gespräch klären wir offene Fragen und planen ihren individuellen Einsatz.

Wo, wann, für wen, wie und wie lange Sie sich engagieren möchten, entscheiden Sie ganz nach Ihren Interessen und Möglichkeiten. Ob sporadisch oder kontinuierlich - einzig entscheidend ist die Freude, die Sie sich selbst und den Menschen mit Behinderung durch Ihr Tun und Dasein bereiten!

Oft reichen schon ein, zwei Stunden pro Woche, um Gesichter zum Strahlen und Augen zum Leuchten zu bringen - einschließlich Ihrer eigenen.
Und das allein zählt!

Hier können Sie alle Informationen - inklusive der Vielfalt der Möglichkeiten - noch einmal als Flyer herunter laden.