Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Infos.

Arbeiten bei den Dreescher Werkstätten

Wir, die Dreescher Werkstätten gGmbH, geben Menschen mit einer geistigen Behinderung oder psychischen Beeinträchtigung in allen Lebensphasen Möglichkeiten zum Arbeiten, Wohnen und zur Freizeitgestaltung. Wir unterstützen sie dabei, ein möglichst normales, individuell gestaltetes und selbstbestimmtes Leben zu führen.
Und dafür bekommen wir eine ganze Menge zurück. Jeden Tag.

Zusätzlich bieten wir Ihnen:

  • ein anspruchsvolles Tätigkeitsfeld
  • einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz
  • eine variable wöchentliche Arbeitszeit mit 40,0 Stunden
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD – Bund
  • eine Jahressonderzahlung & vermögenswirksame Leistungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • regelmäßige Fortbildungen & Supervision
  • Jobticket für die Nutzung des Stadtnetzes Nahverkehr Schwerin im Jahr 2020

Sie passen zu uns?  Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir folgende neue Kollegen, die unsere Idee und unser Herzblut teilen.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung per Post an Dreescher Werkstätten gGmbH, Robert-Bunsen-Str. 11, 19061 Schwerin oder per Mail an job[at]dreescher-werkstaetten.de

Unsere aktuellen Stellenanzeigen:

Mitarbeiter (m/w/d) IT-System- und Netzwerkadministration

Die Dreescher Werkstätten gGmbH schreibt ab sofort für den Bereich Verwaltung folgende Stelle aus:

Mitarbeiter (m/w/d) IT-System- und Netzwerkadministration

Wir wünschen uns:

  • Techniker Techniker/in - Informatik (Netzwerktechnologie) oder abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Ausbildung / Studium
  • Kenntnisse in der Konzeptionierung, Implementierung und Optimierung sowie im Betrieb von komplexen Netzwerk- und Security-Lösungen, praktische Erfahrung mit Hardware (HP) wie Server, Switch, Storage (QNAP), Router, Access-Point, USV, Clients, PC, Thin Client, Notebook und Telefone (Android und iOS)
  • Software: Terminalserver, Citrix (XenApp, NetScaler), Virtualisierung (Xen Server), Datenbanken SQL, Linux Ubuntu (Next Cloud)
  • Administration von Fachsoftware (GDI, VIA-S, Kassen, Dienstplanprogramm…), Kenntnisse Firewall
  • gute Kenntnisse Windows 10 / Windows Server 2016 / 2019 inkl. Virtualisierung, TK Mobil

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung, Administration und Konfiguration bestehender IT-Netzwerkumgebung (LAN, WLAN, VLAN, VOIP, Mobile-VPN) Betreuung Telefonanlage, Festnetz- und Mobiltelefone
  • Administration und Betreuung von Firewalls sowie regelmäßige Überprüfung und Weiterentwicklung bestehender Security-Lösungen
  • Mitarbeit an IT-Projekten mit Netzwerkbezug wie bspw. bei der Entwicklung neuer Cloud-Netzwerk Infrastrukturen
  • Steuerung externer Dienstleister im Bereich Netzwerk und Security
  • Administration und Betreuung der eigenen Windows-Domäne sowie die Einrichtung und der Support von Benutzer-Hardware, Erstellung und Implementierung von Backupkonzepten (PC / NAS)
  • Vorbereitung und Begleitung von Audits im Hinblick auf Netzwerksicherheit

Die Bewerbungsfrist endet am 31.08.2020

Diese Ausschreibung als PDF herunterladen.

Hausleitung / Teamleitung (m/w/d) in der Werkstatt für behinderte Menschen

Die Dreescher Werkstätten gGmbH schreibt zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle aus:

Hausleitung/ Teamleitung (m/w/d) Werkstatt für behinderte Menschen

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, wünschenswert BetriebswirtIn, Industrie- oder HandwerksmeisterIn, Industriekaufmann/Kauffrau oder vergleichbare Ausbildung
  • nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich Führung und Organisation von Teams und Produktionsprozessen

Ihre Aufgaben:

  • personelle, fachliche und organisatorische Führung eines Teams mit 20 Mitarbeitenden und 130 Menschen mit Behinderungen in Kooperation mit dem Begleitenden Dienst des Werkstattstandortes
  • enge Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung, den Hausleitungen und Begleitenden Diensten der Werkstattstandorte
  • Planung des Mitarbeitereinsatzes unter Berücksichtigung der notwendigen Kapazitäten
  • Erstellung von Angeboten, Kalkulation und Abrechnung von Produkten und Dienstleistungen im Geschäftsbereich
  • Pflege des bestehenden Kundenstamms und strategische Gewinnung von Neukunden
  • konzeptionelle und fachliche Weiterentwicklung des Bereiches und der MitarbeiterInnen
  • qualifizierte Zuarbeiten für die jährlichen Haushalts-, Investitions- und Instandhaltungsplanung
  • Anwendung und Weiterentwicklung des bestehenden QM Systems für den Geschäftsbereich

Die Bewerbungsfrist endet am 15.08.2020

Diese Ausschreibung als PDF herunterladen.